Schwarzwälder Kirschtorte ( 15 cm )


Schokoboden  

125 ml Milch
2 EL Kakao ungesüßt
125 g Butter
1/2 Pck. Vanillezucker
200 g Zucker
1/2 Pck. Backpulver
1 Ei
140 g Mehl

Kirschmasse 

1 Glass Sauerkirschen (Saft + Kirschen )
20 g Speisestärke
50 g Zucker
40 g Kirschwasser

Sahnefüllung 

400 g Sahne
6 TL Gelantine (trockene)
30 g Zucker
40 ml Kirschwasser 

Verzierung  

100 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
8 Kirschen 
Schokoraspeln
Puderzucker


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ 

Herstellung 


Schokoboden

Backofen auf 170 C vorheizen

1. Die Milch aufkochen , ungesüßten Kakaopulver dazu geben und die Butter darin schmelzen lassen.
2. Die Mischung abkühlen lassen und das Ei dazugeben.
3. Alle anderen Zutaten in eine zweite Rührschüssel geben und miteinander vermischen. 
4. Dann die Kakao-Mischung dazu geben und alles miteinander verrühren.
5. Eine 15 cm Backform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben. 
6. Den Teig in die Backform geben.
7. Den Boden für ca. 35 min bei 170 C im vorgeheizten Backofen ausbacken. 
Nach 30 min eine Stäbchen Probe machen. 
8. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Boden in drei schneiden.
Währenddessen die Füllung zubereiten.

Kirschen

1. Die Kirschen aus dem Glas abtopfen lassen. (Saft aufbewahren) 
2. 8 Kirschen für die Dekoration zur Seite legen. 
3. Den Kirschsaft in ein Topf geben und erwärmen. 
4. Kirschwasser und Zucker dazugeben und zum kochen bringen. 
5. Jetzt die Kirschen dazu geben und die Speisestärke unterrühren und alles zu einer dickeren
 '' Masse '' kochen lassen - zur Seite stellen.

Sahnefüllung

1. Sahne in eine Rührschüssel geben und diese steif schlagen. 
2. Nach etwa 30 sec die Gelatine + Zucker dazu geben. 
3. Zuletzt das Kirschwasser hinzufügen.

Verzierung

Sahne + Sahnesteif steif schlagen.


Zusammensetzung.

1. Den untersten Boden in einen Tortenring geben. 
Wer möchte kann hier diesen noch mit etwas Kirschwasser trängen , ist aber nicht nötig.
2. Etwa 2-3 EL der Kirschmasse auf den Boden geben und ein drittel der Sahne drauf streichen.
3. Mit dem zweiten Boden genau so verfahren und mit dem dritten Boden abschließen.
4. Die Torte mit etwas Sahne bestreichen und zuerst den Rand mit Schokoraspeln bedecken. 
5. 8 Sahnerosetten aufspritzen und in die Mitte der Torte Schokoraspeln dazugeben - diese mit etwas Puderzucker bestreuen.
6. Auf die Rosetten die 8 Kirschen setzen.


G e n i e ß e n !