Buttermilch-Zitronen-Torte


 

Zutaten

Für den Teig ( 24 cm Springform ):
 
4 Eier
180 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 g Mehl
1/4 TL Backpulver
 
Für den Belag:
 
2 Zitronen
300 g Buttermilch
10 g Sofort Gelatine
 
100 g Zucker
400 g Schlagsahne
Rest der Sofort Gelatine ( 20 g )
 
 

Zubereitung

Backofen auf 200 C vorheizen !
 
Teig:
 
1. Die Eier trennen.
2. Das Eigelb mit den übrigen Zutaten in eine Schüssel miteinander glatt rühren.
3. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
4. Die Springform mit Backpapier auslegen.
5. Den Teig im vorgeheizten Backofen bei 200 C - 15 min backen.
Dann heraus nehmen und komplett (in der Springform) abkühlen lassen.
 
Belag :
 
1. Die Zitronenschale abreiben und den Saft ausdrücken.
2. Die Buttermilch und die Sofort Gelatine ( 10 g ) dazugeben.
Dies erstmal in den Kühlschrank stellen.
3. Die Schlagsahne steif schlagen. Zucker und Sofort Gelatine während des Schlagens in die noch flüssige Sahne geben.
4. Die Buttermilch dazugeben.
5. Die Creme in die Backform füllen - glatt streichen.
6. Die Torte über Nacht in den Kühlschrank stellen.
 
 
 
Viel Spaß ! :)